Feine Goldschmiedearbeiten des 17. und 18. Jahrhunderts

Profil

Der Kunsthandel Dr. Eva Toepfer wurde 1982 in Königstein / Taunus in Deutschland gegründet. Seit 1996 befindet sich der Firmensitz in Luxemburg.

Objekt des Kunsthandels sind alte Silberarbeiten des 17. und 18. Jahrhunderts und feine Golddosen des 18. und frühen 19. Jahrhunderts.

Besondere Bedeutung haben bei der Auswahl des Angebotes hohe Qualität, ein sehr guter Erhaltungszustand sowie eine einwandfreie Provenienz.

Messen und Austellungen

Der Kunsthandel Dr. Eva Toepfer stellt auf folgenden Messen aus:

  • Kunstmesse Highlights München